clamotta - Training - Improschule Köln
Wir machen Kinder stark!

Anfragen Drucken

Improtheater für Kinder - Noch 1 Platz! -


Mi, 11.04.2018 bis Mi, 20.06.2018

 

Wir machen Kinder stark!


Kinder sind geborene Storyteller. Wenn es die Schule nicht gäbe, würden sie wahrscheinlich von morgens bis abends miteinander spielen und dabei die schönsten Geschichten kreieren. Langes Nachdenken brauchen Kinder dazu nicht: Die Geschichten entstehen ganz spontan und aus dem Impuls heraus.


Doch mit der Schule startet plötzlich der „Ernst des Lebens“. Die Kinder knüpfen eigene, selbstbestimmte Beziehungen. Sie lernen Kinder kennen, die ganz anders als sie oder Ihre bisherigen Bezugspersonen sind. Natürlich machen sie dabei auch negative Erfahrungen: Sie werden abgelehnt, enttäuscht oder ängstigen sich sogar manchmal.

Die Schule wirkt noch auf einer anderen Ebene ein. Kinder erfahren, dass sie Fehler machen. Die sind im Unterricht aber nicht gewünscht. Das erhöht den Druck weiter.

Als Erwachsene nennen wir das „die Schule des Lebens“ und all diese Erfahrungen gehören zum Großwerden irgendwie dazu. Trotzdem sorgen sich Eltern, wollen ihr Kind vor negativen Gefühlen und Erfahrungen schützen. Doch das ist schwer und auch nur bedingt sinnvoll. Was können Eltern also tun?

Eltern können ihre Kinder stark machen.

Und genau an diesem Punkt greift unser Konzept. Wir arbeiten mit der Methode der Angewandten Improvisation. Diese Methode macht Kinder stark.

  • Die Kreativität, die bei Kindern intuitiv da ist, kann weiter erhalten und gefördert werden. Davon profitieren sie in der Pubertät und im Erwachsenenalter noch.
  • Improvisationstheater kennt keine Fehler. Die Kinder können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Sie erleben einen druck- und angstfreien Raum. Sie erleben Sicherheit und ein ständiges Bejaht werden.
  • Mobbing und seine Effekte haben kaum eine Chance:
    Durch den grundsätzlich positiven Ansatz werden die Kinder ständig aufgebaut und in sich selbst bestätigt.
    Auf der anderen Seite erleben sie im Rollenspiel Empathie. Das Verständnis für andere wächst. Sie entwickeln Handlungsalternativen, die sie positiv im Spiel erleben.
  • Beim ImproSpiel meistern die Kinder ständig Abenteuer. Dabei überwinden sie ihre Ängste. Das stärkt das Selbstvertrauen und die Selbstsicherheit wächst.
  • Sie agieren kreativ und direkt miteinander (anstatt mit Handy, Tablet, Fernseher und Co.)
  • Die Kinder werden spielerisch teamfähiger.
  • Bei der Abschlussshow erleben die Kinder einen 100% positiven Auftritt vor Publikum. Performen vor anderen Menschen wird ganz leicht.  Auch später.
  • Die Selbst- und Fremdwahrnehmung wird geschult.
  • Die Konzentrationsfähigkeit steigt.

Methode:

Unsere erfahrenen Referentinnen arbeiten mit der Methode der Angewandten Improvisation. Alles was die Kinder dabei erleben, fühlt sich leicht an. Sie haben Spaß, lachen, spielen miteinander, meistern im Rollenspiel Abenteuer und kleine Herausforderungen. Die Trainerinnen sorgen für die richtigen Impulse zum richtigen Zeitpunkt und für ein vertrauensvolles Team. So werden Kinder spielerisch und ohne kopflastige Theorie quasi von alleine stark.

Unser Tipp für Eltern:
Lauschen Sie nach der Stunde den wunderbaren Abenteuern Ihres Kindes und freuen Sie sich mit. Versuchen Sie nicht tiefer einzusteigen und das Erlebte zu analysieren. So können Eltern beobachten, wie ihr Kind innerlich von Woche zu Woche wächst. Natürlich ist jedes Kind anders und Improvisationstheater wirkt mal mehr, mal weniger. Nicht immer sehen Sie sofort kleine Wunder. Auf jeden Fall aber haben immer alle Spaß miteinander und einen wunderbaren kreativen Freizeitausgleich.

Die einzige Voraussetzung ist:  Ihr Kind sollte daran Spaß haben und freiwillig kommen wollen.

SCHNUPPERTERMIN: Mi, 7.03.2018 um 16:15h.
Nur gegen Anmeldung an info@clamotta.de !
WICHTIG:
Es gilt wie immer: Mit der Überweisung des Beitrags gilt eine Anmeldung erst als bestätigt. D.h. Die Teilnahme am Schnuppertermin ist keine Garantie auf einen Platz.

 

Zielgruppe

Für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren, die Spielfreude mitbringen

 

Datum START: Mi, 11.04.2018
ENDE: Mi, 20.06.2018
Uhrzeit Mittwochs 16:15h-17:30h
Termine 11.04., 18.04., 25.04., 2.05., 9.05., 16.05. (nicht am 23.05.) 30.05., 6.06., 13.06. und am 20.06.2018
Abschlussshow Mi, 20.06.2017 findet eine kleine Abschlussshow statt, zu der alle Eltern und Freunde eingeladen sind. Damit alle Eltern kommen können, starten wir an diesem Tag etwas später!
Ort clamotta ImproSchule, Ubierring 47, 50678 Köln
Teilnehmer 6-12
Leitung Gabi Deeg und Lara Vetter-Diez
Preis 135 Euro
Anmeldung Die Teilnahme gilt erst dann als bestätigt, wenn bis zum 15.03.2018 der Kursbeitrag (135 Euro) auf das Geschäftskonto eingegangen ist. Betreffzeile: Ihren Namen und "ISch Kinder April 2018".

 

 


 

 

Schulungsräum zu vermieten

Summer-School im Juni 2018

 

Körpersprache, Stimme
und Schlagfertigkeit:

Drei Eckpfeiler einer
charismatischen Ausstrahlung


Das Training, das stark macht.

 vom 29.06. - 1.07.2018


 

Feedbacks von Teilnehmern

 

Zitat

Den Vortrag von Frau Thiel fand ich sehr plastisch und überzeugend. Man sieht, dass sie lebt, was sie referiert.

Zitat

Stimme nach Vortrag, Juni 2013


Veröffentlichungen

 

DVD

Körpersprache, Status und Charisma, 3 DVD-Videos

Infos und Bestellmöglichkeit unter www.amazon.de

 

 

DVDAu ja! Über Körper-sprache und Status-Signale
Infos: www.amazon.de


© clamotta GbR - impressum | e-mail